Januar 2014

Ex-Teenie-Idol David Cassidy vor Gericht

Wegen wiederholter Trunkenheit am Steuer muss sich in den USA nun der ehemalige Teenie-Star David Cassidy, 63, vor Gericht verantworten. Bei einem Alkoholtest soll er die erlaubten Werte um das Doppelte überschritten haben. Ihm droht nun eine Gefängnisstrafe bis zu einem Jahr.

Weiterlesen ...

Februar 2014

Betrunkener Passagier drohte mit Bombe

Was wie einen geplanten Terroranschlag vermuten ließ, entpuppte sich als verhängnisvoller Scherz eines Betrunkenen. Mit den Worten „Wir fliegen nach Sotschi!“ drang ein stark besoffener Passagier in das Cockpit einer Maschine, die auf dem Flug von der Ukraine nach Istanbul unterwegs war, ein und gab an, eine Bombe zünden zu wollen. Der Mann konnte überwältigt und bei der Landung in der Türkei verhaftet werden.

Weiterlesen ...

Januar 2014

Immer mehr geistig Behinderte trinken Alkohol

Weil sie vom normalen Leben nicht mehr ausgeschlossen werden sollen, wohnt eine wachsende Zahl geistig behinderter Menschen in Deutschland nicht mehr in geschlossenen Heimen, sondern in einer offenen Unterbringung. Das hat, neben all den Vorteilen, auch den Nachteil, dass sie leichter an Alkohol in größeren Mengen herankommen. Dazu eine Sozialtherapeutin: „Für diese Fälle fühlt sich leider niemand zuständig.“

Weiterlesen ...

Januar 2014

Ex-Basketball-Star Dennis Rodman in Entzugsklinik

Er hatte schon seit Jahren ein Problem mit dem Alkohol, jetzt hat sich der frühere amerikanische Basketball-Star Dennis Rodman freiwillig in eine Entzugsklinik gelegt. Anlass war ein höchst umstrittener Besuch Rodmans in Nordkorea, wo es zu einem verbalen Ausfall kam. Der 52-jährige Sportler entschuldigte sich später dafür und zog die Konsequenzen, indem er sich zu einer Therapie entschloss.

Weiterlesen ...

Januar 2014

Deutschland: Alkoholabhängigkeit stark gestiegen

Das Epidemiologische Suchtsurvey des Instituts für Therapieforschung mit Sitz in München schlägt Alarm: Innerhalb von vier Jahren ist die zahl der Alkoholabhängigen in Deutschland um 36 Prozent von 1,3 Millionen auf 1,77 Millionen angestiegen. Das Suchtsurvey macht dafür die Bundesregierung, die Suchtkranke stark vernachlässige, dafür verantwortlich.

Weiterlesen ...

Dezember 2013

Deutsche Kids trinken zu viel Alkohol

Die deutsche Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) schlägt Alarm. Nach wie vor trinken Kinder und Jugendliche in Deutschland zu viel Alkohol. So mussten im Jahr 2012 3.999 Kinder im Alter von 10 bis 15 Jahren mit einer Alkoholvergiftung in die Krankenhäuser eingeliefert werden, bei den 16- bis 20-Jährigen kamen 22.674 Mädchen und Burschen in die Spitäler – eine Zunahme von 2,3 Prozent gegenüber 2011. „Die Risiken von Alkohol – insbesondere von Kinder und Jugendliche – werden nach wie vor unterschätzt“, so die Direktorin des BzgA, Prof. Dr. Elisabeth Pott.

Weiterlesen ...

Dezember 2013

Jeder zehnte Alko-Unfall im Dezember

Die Punschstände im Advent gehören zum Stadtbild einfach dazu. Doch der viele Glühwein, der in der Vorweihnachtszeit gerne konsumiert wird, sorgt nicht nur für eine winterliche Atmosphäre, die so richtig auf Weihnachten einstimmen soll, er sorgt auch für die meisten Autounfälle im Jahr.

Weiterlesen ...

Dezember 2013

James Bond ist Alkoholiker

Geschüttelt, nicht gerührt! Der britische Superagent James Bond schlürft, wenn er nicht gerade einen Bösewicht zur Strecke bringt oder eine Schönheit in seinen Armen hält, am liebsten Martini. Und das in solchen Mengen, dass es es eigentlich voll auf Kosten seiner Gesundheit gehen dürfte. Britische Forscher, die alle 007-Abenteuer genau durchforsteten, haben nun herausgefunden, dass der Roman- und Filmheld eigentlich längst an Leberzirrhose, Bluthochdruck, Impotenz und Alkoholismus leiden dürfte.

Weiterlesen ...