Juni 2013

Schweiz: Haare geben Aufschluss auf Trinkverhalten

Wer in der Schweiz ab dem 1. Jänner 2014 mit mehr als 1,6 Promille Alkohol im Blut hinterm Lenkrad erwischt wird, muss Haare lassen. Rechtsmediziner werden sauber zusammengebundene Haarbüscheln, die nahe der Kopfhaut abgeschnitten werden, ob des längerfristigen Trinkverhaltens des Autofahrers untersucht.

Weiterlesen ...

Juni 2013

Baden-Württemberg: Verkaufsverbot von Alkohol ausweiten

Nach Aussage des Innenministeriums des Landes Baden-Württemberg hat sich das nächtliche Verkaufsverbot von Alkohol für Tankstellen und Supermärkten vor etwas mehr als drei Jahren bestens bewährt. Das Verkaufsverbot von Alkohol soll künftig auch Alkoholbringdienste treffen, die nach 22 Uhr keine Kunden mehr beliefern dürfen.

Weiterlesen ...

Mai 2013

Schweiz: Junge Erwachsene trinken mehr als bisher vermutet

Doppelt soviel Alkohol wie bisher angenommen trinken junge Erwachsene in der Schweiz. Spitzenreiter bei den Wochentagen ist naturgemäß der Samstagabend. Unfälle, Spitalseinweisungen und alkoholbedingte Schlägereien sind die Folgen. Ein Psychologe schlägt jetzt vor, Alkohol teurer als bisher und nur noch zu bestimmten Öffnungszeiten zu verkaufen.

Weiterlesen ...

Mai 2013

Deutschland: Niedrigere Promillegrenze für Radfahrer

Deutschlands Innenminister wollen die Promillegrenze für Radfahrer senken. Bislang darf mit mis zu 1,6 Promille Alkohol im Blut in die Pedale getreten werden, nach Angaben des Allgemeinen Deutschen Fahrad-Clubs (ADFC) soll dies in Zukunft nur noch mit einem Grenzwert von 1,1 Promille gestattet sein. Grund: Fünf Prozent aller verunglückten Radfahrer hatten im Jahr 2011 zu viel Alkohol getrunken.

Weiterlesen ...

Mai 2013

Bierverkauf in Russland stark zurückgegangen

Noch 2012 galt in Russland: Wer cool wirken will, trinkt nicht mehr Wodka sondern Bier. Das hat sich nach einer groß angelegten Kampagne geändert – der Bierkonsum in Putins Reich ist seit 1. Jänner 2013 stark zurückgegangen. Der weltweit größte Biererzeuger zog bereits die Konsequenz und schloss eine seiner russischen Bierbrauereien, eine zweite Schließung wird erwogen.

Weiterlesen ...

Mai 2013

Deutschland: Männer oft betrunken hinterm Lenkrad

Autofahren und Alkohol passen, wie jeder weiß, nicht zusammen. Dennoch setzen sich in Deutschland 28 Prozent der Männer hinters Lenkrad, wenn sie vorher Alkohol getrunken haben. Bei den Frauen ist es immerhin noch jede Fünfte, die vor Fahrantritt ordentlich tankt. Erfreulich ist die Entwicklung bei den Jungen: 88 Prozent sind beim Autofahren stocknüchtern.

Weiterlesen ...

April 2013

Deutschland: Beck's warnt vor eigenem Bier

Auf Dosen und Etiketten seiner deutschen Marke Beck's warnt der Brauereikonzern Anheuser-Busch jetzt Schwangere und Autofahrer vor dem Genuss seiner Biere. Während die deutsche Drogenbeauftragte Mechthild Dykmanns naturgemäß davon begeistert ist, hat die Konkurrenz freilich keine Freude mit dieser bahnbrechenden Aktion.

Weiterlesen ...

April 2013

Fingerabdruck verrät Promille

Man braucht nur den Finger reinstecken – und weiß dank Infrarot ein paar Sekunden später, wie hoch der Alkoholgehalt im Blut ist. Der AlcoSense TruTouch, der von einer britischen Firma entwickelt wurde, ist bereits in Firmen in den USA im Einsatz. Doch was den Chefs hilfreich ist, wenn es um Alkohol im Betrieb geht, bringt die Gewerkschaften auf die Palme.

Weiterlesen ...